Vuglec

  • Vuglec
    Weinkeller, Pension und Restaurant „Vuglec Breg“

    Die touristische Siedlung „Vuglec Breg“ ist das Ergebnis der kreativen und romantischen Vision der Familie Vuglec, die das Erbe ihrer Vorfahren, in einen nachhaltigen Wert verwandelt haben. 

     

    Unsere Leitidee war es ein einzigartiges Ambiente für einen spitzenmäßigen Genuss und ein vollkommenes Erlebnis in der wunderschönen, von Natur umgebenem Region Zagorje, zu schaffen.  

     

    „Vuglec Breg“ ist auf der alten Siedlung „Vuglec“ entstanden. Beruhend auf den gelebten Erfahrungen und Traditionen des Dorfes in Zagorje in Mittelkroatien, wo noch in den Siebzigern des letzten Jahrhunderts bäuerliche und landwirtschaftliche Tätigkeiten zum Alltag gehörten.

     

    Das ganze Anwesen erstreckt sich über 12 Hektar und von der Bergspitze, welche sich knapp 300 m über dem Meeresspiegel erhebt, hat man einen wunderschönen Ausblick auf die hügelige Landschaft mit ihren Weinberghütten und Kapellen. 

     

    Der erneuerte „Vuglec Breg“ besteht aus mehreren einheimischen Häusern, die als Unterkunft für Gäste hergerichtet wurden. Auch ein Restaurant, ein Weinkeller und Seminarräume wurden hinzugebaut. Neben dem Restaruant befindet sich eine Laube mit einem Grill, einem Steinofen sowie einer Sonnenterrasse.

    Auf der nördlichen Seite von „Vuglec Breg“ befinden sich ein Pferdestall nebst Teich und ein Tennis -und Kleinfußballfeld. Auch gibt es einen Kinderspielplatz, sowie Wege und Pfade für Spaziergänge.  

     

    Fotogalerie